Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 215.

Notvermittlungen Yorkie-Hündin


Yorkie-Hündin suchet ein neues Zuhause
weiteres hier: Yorkie-Hündin >

Rüde suchet ein neues Zuhause.


Kastrierter Rüde suchet ein neues Zuhause
weiteres hier: Rüde >

Probandensuche für Studien — Forschungen zum Thema „Autismus beim Hund"


Es werden Hunde aller Rassen gesucht
weiteres hier: Probandensuche >

Mittwoch, 21. Juni 2017, 11:38

Forenbeitrag von: »sunny68«

Chihuahua greift Polizisten an!!!!!

Hallo, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Als Besitzer weiß ich doch, wie mein Hund auf gehenden Besuch reagiert, hätter der den da nicht festhalten können? Andererseits, wen wunderts, wenn die Polizei wegen Ruhestörung anrücken muss, dass bei den Besitzern nicht alles ganz so läuft wie es laufen sollte.... LG, Jutta

Montag, 19. Juni 2017, 13:06

Forenbeitrag von: »sunny68«

Was kann ich meinem Welpen zum kauen geben?

Hallo, im Laden hier vor Ort gab es mal sogenannte "Welpensticks", das waren kleingeschnittene Ochsenziemer oder so was, die waren nicht ganz so hart durchgetrocknet sondern noch etwas weicher. Die fand ich klasse. LG, Jutta

Dienstag, 9. Mai 2017, 15:08

Forenbeitrag von: »sunny68«

Salingo

Hallo, ich hatte auch mal ein Probepaket von denen mitgenommen, ebenfalls auf einer Messe entdeckt. Sunny hat es eigentlich ganz gerne gefressen. Aber: bereits im Auto, als ich mir den tollen Hochglanzprospekt durchlas, ärgerte ich mich. Denn auf den Dosen stehen nur die "guten" Zutaten, und dass künstliche Vitamine zugesetzt werden, findet man nur im Prospekt. Auch dass Cassia Gum als Bindemittel verwendet wird. Ich finde in einem Futter in der Preisklasse hat das nichts verloren. Dann wurde ic...

Mittwoch, 19. April 2017, 22:46

Forenbeitrag von: »sunny68«

Total Kastration oder nur Eierstöcke entfernen lassen???

Hallo, bei der Kastration meiner Maus stellte sich die Frage auch, bzw. die Tierärztin wollte eine Entscheidung von mir. Ich habe sie um Rat gefragt und die Antwort bekommen, wenn die Gebärmutter unauffällig wäre könnte man sie ruhig drin lassen, wenn sie auffällig wäre sollte man sie mit entfernen. Eine Total-Op wäre für die Hündin wohl etwas schwieriger. Ich habe die Entscheidung in die Hände der Ärztin gelegt, die die Gebärmutter während der OP anschauen konnte und sie hat sie drin gelassen, ...

Dienstag, 11. April 2017, 21:42

Forenbeitrag von: »sunny68«

Baby und Chihuahua

Hallo Tara, mach Dir keine Sorgen, Du wirst die erste Zeit nicht allzu viel Zeit im Kinderzimmer verbringen, da Dein Baby die Wachphasen entweder auf dem Wickeltisch, in der Badewanne, oder beim Stillen verbringen wird. Ansonsten wird es pennen. Jedenfalls wünsche ich Dir das bzw. im Normalfall ist das auch so. Und am Anfang wirst Du froh sein, wenn Du mal ein bisschen Zeit für Dich hast und die wirst Du bestimmt nicht unbedingt im Kinderzimmer verbringen. Ansonsten würde ich Dir sowieso empfehl...

Mittwoch, 22. Februar 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »sunny68«

Unsere Maus fungiert als "Staubsauger" :-(

Hallo Andre, Zitat von »Andre« von einem strengnen aus / nein / pfuii bis hin zu wegnehmen begleited von einer rüge. wenn sie auf "aus" oder "nein" nicht reagiert hat sie entweder die Bedeutung noch nicht richtig verstanden bzw. Ihr habt das Training nicht richtig aufgebaut oder nimmt Euch nicht richtig Ernst. Das muss man auch nicht streng sagen, wichtig ist, dass die Kleinen die Bedeutung kapieren. Diese Befehle müssen echt richtig gut sitzen, sie können das Leben Deines Hundes retten! Neben e...

Mittwoch, 15. Februar 2017, 21:51

Forenbeitrag von: »sunny68«

Knochensuppe

Hallo Eva, vielen Dank für Deine Antwort. Ich füttere natürlich gerne durchwachsenes Fleisch und auch verschiedene Öle, aber mein Kleiner von 9 Monaten könnte noch deutlich zulegen, daher ist es sicher nicht schlecht wenn ich ihm in Form von Suppe noch etwas Extra-Power dazu füttere. Und für die Große ist es auch lecker und bestimmt auch nicht schlecht für die Gelenke. VG, Jutta

Mittwoch, 15. Februar 2017, 11:07

Forenbeitrag von: »sunny68«

Post kam nach Fehler doppelt - kann man das löschen? Knochensuppe

Hallo, nachdem ich aufgrund von Artikeln im Internet auf Knochensuppe aufmerksam geworden bin, habe ich sie mal gekocht. Wer das nicht kennt, Knochen werden mit einem Schuss Apfelessig und Wasser bedeckt zum Kochen gebracht und quackern ca. 12 Stunden auf dem Herd vor sich hin. Das Ergebnis ist eine glibberige Brühe, die aus Fett, gelöstem Knorpel (Kollagen) und vielen Mineralien besteht, die sich aus den Knochen und Knorpel lösen. Und natürlich dem Fleisch, was an den Knochen noch dran hängt. D...

Donnerstag, 9. Februar 2017, 13:17

Forenbeitrag von: »sunny68«

Hund verkleiden - ja oder nein?

Hallo, ich sehe das wie Fredi, wenn der Hund kein Problem damit hat, habe ich auch keines. Zitat von »Eva« Da gebe ich dir Recht. Sterben wird davon kein Hund, die Frage ist aber, muss das sein und warum muss ich einem Kind so etwas überhaupt erlauben. Meine Frage die sich hier eher stellt ist, warum darf das nicht sein und warum sollte ich einem Kind so etwas verbieten? Vorausgesetzt natürlich, wie oben schon geschrieben, dass der Hund kein Problem damit hat oder das Ganze übertrieben wird. VG,...

Mittwoch, 8. Februar 2017, 21:45

Forenbeitrag von: »sunny68«

Wutanfall?

Hallo, Zitat von »Bella123« Hallo Ich habe eine ca.7 Monate alte chi Hündin. Sie ist sehr lieb und ich habe sonst keine Probleme mit ihr....Aber (und nun zu meinem Problem) Immer wenn ich ihr ihr Geschir anlegen möchte, knurrt sie, fletscht die Zähne und versucht mich zu Beißen ( was dann auch ziemlich wehtut. Ich habe keine Ahnung wie ich sie dazu bewegen kann aufzuhören und hoffe ihr könnt mir helfen. Schonmal danke für die Antworten. Ich habe mal aus Spaß Deinen Text aus der Sicht des Hundes ...

Dienstag, 7. Februar 2017, 12:38

Forenbeitrag von: »sunny68«

Verschiedene Probleme

Hallo, bevor Du den Hund übernimmst, würde ich sie mal beim Tierarzt gründlich durchchecken lassen, inkl. großes Blutbild mit Organwerten, Urin etc falls das in der letzten Zeit noch nicht gemacht wurde. Ich denke auch, dass man bei Ihren nächtlichen Schmerzattacken nicht von einer Magendrehung ausgehen kann, aber es kann alles möglich Andere sein. Auch wenn sie noch recht jung ist, können die Nieren schwächeln, von Blasenentzündung über Blasen/Nieren/Gallensteine kann alles möglich sein. Der Ti...

Samstag, 28. Januar 2017, 00:37

Forenbeitrag von: »sunny68«

Wichtige Frage VOR der Anschaffung?!

Hallo Poca, also ich muss sagen, dass die kleinen Mädels wirklich kaum bluten, das ist so wenig, dass ich meiner Maus nicht mal ein Höschen anziehe. Sie leckt sich ständig sauber und verliert höchstens nachts mal einen Tropfen, der dann nicht größer ist als von einem aufgekratzten Mückenstich. Wenn es Dir und Deinem Mann generell wichtig ist, die Wohnung trotz Hund sehr sauber zu halten, würde ich Dir sowieso eine Hündin empfehlen. Ich weiß nicht, ob das bei anderen kleinen Rassen genauso ist, a...

Montag, 23. Januar 2017, 14:14

Forenbeitrag von: »sunny68«

Nur ängstlich und unsicher oder doch ein geistiges Defizit

Hallo Ihr Lieben, ich habe noch mal eine Frage zu dem von Euch angesprochenen Syndrom. Kann man das irgendwie medizinisch nachweisen oder wird die Diagnose aufgrund von Vermutungen oder Beobachtungen gestellt? LG, Jutta

Montag, 16. Januar 2017, 23:01

Forenbeitrag von: »sunny68«

Bio Hundefutter ist nicht unbedingt gut

Hallo, hm - mich wundert es, dass ein Mangel an Vitamin D angeprangert wird - wird dieses Vitamin nicht über das Sonnenlicht vom Körper selbst gebildet? Muss man das denn künstlich zusetzen? LG, Jutta

Montag, 16. Januar 2017, 22:11

Forenbeitrag von: »sunny68«

Hilfe bei Ärger mit Züchterin

Hallo Anika, nein, natürlich ist es nicht zu spät, ich schau immer mal wieder hier rein . Eva hat Dir ja einen Tipp gegeben, was Du einstellen musst, um Nachrichten zu empfangen. Zitat: Ich bin kein Züchter und will es auch nicht werden, aber decken lassen wollte ich ihn und das wusste sie. Laut Vertrag und Ahnentafel (ohne Stempel) habe ich einen zuchttauglichen Rüden gekauft. Auch sie deutete des öfteren an, dass sie sich den kleinen auch für sich als Deckrüden vorstellen kann und mir Hilft we...

Sonntag, 15. Januar 2017, 14:49

Forenbeitrag von: »sunny68«

Er mag keine Rüden und sie keine anderen Mädels .....

Hallo Anja, das dicke Fell wird automatisch kommen, denn Du hast ja einen Chihuahua , und da werden Dir noch viele Menschen begegnen, die ... ...besser wissen, dass man einen Hund nicht hoch nimmt ....besser wissen, warum man einem Hund keinen Mantel anzieht ....besser wissen, warum ein Chi kein richtiger Hund sein solll ....besser wissen, warum sich ein kleiner Hund zum Kläffer entwickelt ....Dich und Deinen Hund mit Schimpfwörtern belegen à la Fußhupe etc. .....die Liste kann unendlich fortges...

Samstag, 14. Januar 2017, 19:32

Forenbeitrag von: »sunny68«

Er mag keine Rüden und sie keine anderen Mädels .....

Hallo Anja, wenn ich mein Bubelchen auf den Arm nehme, ist es vollkommen egal ob wir nur an den anderen Hunden vorbeigehen oder stehen bleiben und ein Schwätzchen halten, er fühlt sich dort sicher und ist ruhig. Aber dann lasse ich keinen anderen Hund an mich ran, wäre ja viel zu gefährlich wenn mal ein Großer hochspringt und außerdem soll er seinen Schutz auch wirklich haben, wenn ich ihm den auf dem Arm anbiete. Wenn sich Deine Amy so gemacht hat, wie Du es beschreibst, hast Du doch alles rich...

Freitag, 13. Januar 2017, 22:31

Forenbeitrag von: »sunny68«

Er mag keine Rüden und sie keine anderen Mädels .....

Hallo, ich wollte auch noch mal kurz meine Erfahrungen schildern, ich habe auch einen kleinen Schisser hier der bislang Probleme bei Hundebegegnungen hatte. Er war übrigens 14 Wochen in seinem alten Rudel, zusammen mit Mama, 2 Geschwistern und dem Rest des Züchterrudels. Aufgewachsen wie im Bilderbuch im Wohnzimmer, mit Geschwistern und anderen Chis, im Buggy mit Geschwistern und anderen Chis unterwegs und draußen gewesen (wöchentlich), wurde auch mal auf einer Wiese abesetzt, war an Autofahren ...

Freitag, 6. Januar 2017, 12:52

Forenbeitrag von: »sunny68«

Gassi bei Eis/ Schnee / Streusalz Problem

Hallo, ich packe die Mäuse ins Auto und fahre bis an den Feldrand, laufe überhaupt keine Bürgersteige wenn hier wieder so wild gestreut wird. LG, Jutta