Sie sind nicht angemeldet.

Notvermittlungen Yorkie-Hündin


Yorkie-Hündin suchet ein neues Zuhause
weiteres hier: Yorkie-Hündin >

Rüde suchet ein neues Zuhause.


Kastrierter Rüde suchet ein neues Zuhause
weiteres hier: Rüde >

Probandensuche für Studien — Forschungen zum Thema „Autismus beim Hund"


Es werden Hunde aller Rassen gesucht
weiteres hier: Probandensuche >

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chihuahuaforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

akossia

Chifreund

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

  • Nachricht senden

41

Montag, 12. September 2016, 11:30

hallo

nur einem einzigen züchter habe ich ne email geschickt wegen nem welpen nächstes jahr. gerade eben wo ich überlegt habe da anzurufen war da ne merkwürdige vorwahl mit zwei nullen. kam mir komisch vor, hab gegoogelt und prompt feststellen müssen ... ungarn... hundemafia oder was ? auf deren inserate steht mannheim... ?( ich hab geglaubt, daß die okay sind und es gibt ne webseite. die kaufen vielleicht auch billighunde und betreiben professionellen handel da sie in regensburg, mannheim und ungarn wohnsitze haben. :zwn: ist das jetzt hundemafia oder was muß ich von denen halten ??? ich bin geschockt... da fällt mir nichtsmehr zu ein...
gruß von akossia

Beiträge: 1 523

Registrierungsdatum: 15. Juli 2010

Anzahl Hunde: 2

  • Nachricht senden

42

Montag, 12. September 2016, 12:13

Hallo,

ich würde dort nicht kaufen. Erstens weil da zwei Rassen gleichzeitig gezüchtet werden und zweitens weil die auch mit "merle" Hunden verpaaren. Ist für mich ein No-Go und wie schon im anderen Thread erwähnt auch im Rassestandard aus gutem Grund nicht zugelassen. Man kann sich das immer schön reden (tun sie ja auch auf einer Unterseite), aber für mich hat der Gendefekt bei Chis nichts zu suchen und ist auch absolut unnötig. Es gibt auch ohne genug Farben. Und wenn ich das richtig gezählt habe, haben die ohne die Welpen allein schon 15 Hunde. Ich finde das immer komisch wenn dann weit mehr als 10 sind. Mal davon abgesehen finde ich die Hunde nicht so hübsch, aber ich bin auch mehr der LH-Fan.
Liebe Grüße von Maria & Fred & Sammy

akossia

Chifreund

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

  • Nachricht senden

43

Montag, 12. September 2016, 14:22

hallo

so viel zu meinem ersten kontaktversuch. hab gleich mal in den misthaufen gegriffen. das kann ja bloß mir passieren. daß die zehn hunde hat ist mir echt entgangen. naja, die sind für mich gestorben. es geht ja erst nächstes jahr richtig los mit der suche. sooo viele wollen nur kohle machen auf kosten von all diesen armen wehrlosen seelen. ich werde suchen und werde sie schon finden... :zgas: ...
gruß von akossia

Beiträge: 1 523

Registrierungsdatum: 15. Juli 2010

Anzahl Hunde: 2

  • Nachricht senden

44

Montag, 12. September 2016, 16:26

Huhu,

viele Chizüchter haben viele Hunde, es ist nicht jeder unseriös der mehr als 10 Chihuahuas hat. Das wollte ich damit nicht sagen. Es ist ja auch einfacher so viele kleine Hunde zu halten als große. Ich bezweifle aber immer, dass man mehr als zehn Hunden gerecht wird (auch als Paar zu zweit nicht) und dann noch die Welpen gut sozialisieren kann. Bestimmt mögen das einige Züchter trotzdem gut hinbekommen, aber das ist halt meine persönliche Meinung. Manchmal tauchen ja auch Hunde auf der Homepage auf, die gar nicht dort leben. Findet man oftmals bei den Deckrüden. Ich würde mich also an der Hundeanzahl nicht aufhängen, solange die vor Ort einen tollen Eindruck machen.
Liebe Grüße von Maria & Fred & Sammy

akossia

Chifreund

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 13. September 2016, 07:00

hallo

es ist auf jeden fall schwierig den richtigen züchter zu finden. ich hab mir auch schon überlegt eine suchannonce ins netz zu stellen bei deine tierwelt. die fotos sind nicht meine und jetzt stellt sich die frage ob es mit der aufschrift "video zu sehen von chihuahua uk " erlaubt ist zu benutzen um einen welpen zu suchen. auf youtube gibt es von denen ne menge videos. nebenher kuck ich eh jeden tag selber nach welpen, auch jetzt schon.

Bild wegen Verstoß gegen Forumsregeln gelöscht (Urheberrecht)

naja, erst nächstes jahr ist es soweit. ich bereite mich halt gerne vor damit nachher alles stimmt.
gruß von akossia

46

Dienstag, 13. September 2016, 07:52

Für mich persönlich käme das nicht in Frage,da man doch schon mit einer solchen Anzeige dubiose Menschen anziehen kann.Ich stehe ja auch ganz zu Anfang meiner Informationsphase,um das Risiko so gering wie möglich zu halten,bleibt einem wohl nichts anderes übrig,als sich mit den Züchtern persönlich auseinander zu setzen.
Wenn du wirklich eine Annonce aufgeben möchtest ,würde ich dir davon abraten einfach wild Bilder oder Videos aus dem Netz dafür zu benutzen.Es könnte dir nämlich passieren das du abgemahnt werden wirst ,da du gegen das Urheberrechtsgesetz verstossen könntest.Sowas kann mitunter sehr teuer werden.

akossia

Chifreund

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 13. September 2016, 09:08

hallo

Für mich persönlich käme das nicht in Frage,da man doch schon mit einer solchen Anzeige dubiose Menschen anziehen kann. :zustm) damit hast du bestimmt recht.Ich stehe ja auch ganz zu Anfang meiner Informationsphase,um das Risiko so gering wie möglich zu halten,bleibt einem wohl nichts anderes übrig,als sich mit den Züchtern persönlich auseinander zu setzen.
Wenn du wirklich eine Annonce aufgeben möchtest ,würde ich dir davon abraten einfach wild Bilder oder Videos aus dem Netz dafür zu benutzen.Es könnte dir nämlich passieren das du abgemahnt werden wirst ,da du gegen das Urheberrechtsgesetz verstossen könntest.Sowas kann mitunter sehr teuer werden.
ich benutz keine bilder von anderen darum hab ich hier nachgefragt ob es erlaubt ist wenn man sozusagen für den eigentümer werbung macht. kurz nach meiner anfrage hier hab ich dem besitzer wegen einer erlaubnis gemailt. wenn ich damit allerdings nur kellerasseln anlocke die mal schnell 800 euro abkassieren wollen, dann ist es eh besser keine annonce zu machen. da ich eh jeden tag suchen werde werd ich sie hoffentlich auch finden - mit viel geduld :zgas:
gruß von akossia

Linus

Chifreund

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. August 2017

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 8. August 2017, 12:38

Es kann ja auch sein, das sie zusätzlich noch Angestellte haben die sich auch noch kümmern, dann wäre es schon möglich